Hier ein kleiner Querschnitt aus 20 Jahren Werkstattpraxis. Auch wenn Ihr Instrument sich nicht so richtig geschmeidig spielen lässt könnte der “Doc” mit einer erprobten Therapie helfen. Alter FBass-Hals bei dem "etwas" unsachgemäß versucht wurde den schwächelnden T-Rod zu reanimieren. Nach einer sachgemäßen Reparatur (unten) sind Statik und Optik wieder o.k. Falls nötig (und möglich !!) wird der Hals aus der Halstasche herausoperiert um den Halswinkel zu korrigieren. Dann klappt´s auch wieder mit der Saitenlage ! Ein verrutschender Steg bei einer Jazzgitarre kann durch einen kleinen, unsichtbaren Eingiff fixiert werden was den Saitenwechsel stressfreier macht.  Auch Custom Bauteile wie z.B. Schlagbretter können nach Kundenwunsch hergestellt werden Neubundierungen in Neusilber oder Edelstahl - "Doc"s Spezialität Egal ob vintage oder high tech ( z.B. locking vibrato) - Die Gitarrenwerkstatt  Michael Schneider repariert und optimiert. Auch seitliche Ziereinfassungen (Binding) des Griffbrettes stellen kein Problem dar Die Bundenden werden entgratet und verrundet um ein angenehmes, smoothes Spielgefühl zu ermöglichen. Die Bünde werden abgerichtet, profiliert und aufpoliert. Anschließend wird das Instrument kpl. auf die Vorgaben des Kunden eingestellt. Quasi der große Gitarren-TÜV. Das Innenleben einer handgefertigten Jazzgitarre im 175er Stil. Ob vintage simpel oder modern umfangreich - der "Doc" hat schon so manches Projekt mit seinem feinen, heißen Lötkolben sauber realisiert. Auch ein sich lösender Steg ist in den meisten Fällen reparabel. Das passende Werkzeug in Verbindung mit der richtigen Technik sorgt  für die richtige Statik - garantiert ! Ca. 1990 fertiggestelltes SJ-Modell mit charakteristischem "double x-bracing".   Nicht nur vintage sondern auch innovativ : Hals/Korpusverbindung  durch Gewindehülsen - hier das Schneiden der Löcher für die speziellen Gewindemuffen. Ca. 1987. Die erste handgefertigte Konzertgitarre während der Ausbildung zum Gitarrenbauer in London.  Sehr aufwändige Einzelanfertigung mit einer red sparkle Effektlackierung (keine Folie!!). Auf dem Photo schon gut , im Scheinwerferlicht ein absoluter Hingucker. Egal ob zur Reparatur oder zum Austausch - "Doc"s ruhiges Händchen repariert und tuned.  Handgefertigte Sonderanfertigung für Ozzy Ostermann - dem Knebel sein Saitenquäler. Klick Bild 11 Das Buch für "Selbermacher" mit Tipps, Fakten und Anregungen. Das Guitar Service Manual. “Doc”s Buch zur Werkstatt. Jede Menge erprobter Praxistipps. Quasi eine Pflichtlektüre für Technikinteressierte. Erschienen und erhältlich im PPV Verlag aber auch im Buchhandel. ISBN 978-3-941531-69-7